maximal flexibel

Die S400 bietet eine angenehme indirekte Allgemeinbeleuchtung. Durch die horizontal verschiebbare Leseleuchte passt sich die S400 jeder neuen Situation im Patientenzimmer optimal an. Energieeffiziente T5-Leuchtstoffröhren mit elektronischen Vorschaltgeräten sind selbstverständlich. Ein Nachtlicht kann mit TC-L-Leuchtmitteln oder energiesparender LED-Technik realisiert werden.

Nicht nur ein Hingucker:
Die Farbe und Helligkeit der optionalen, nach oben an die Wand strahlenden Ambientebeleuchtung ist stufenlos einstellbar. So ist die Lichtstimmung des Raumes individuell anpassbar. Ebenso lässt sich die vordere Acrylabdeckung der S400 mit einer Akzentbeleuchtung in der gleichen Technologie sanft illuminieren. Dank modernster RGB-LED-Technik sind beide Varianten nicht nur schön sondern auch sparsam.

Das medizinische Personal kann mit der S400 sehr flexibel auf die Belegung der Pflegezimmer reagieren und eine Vielzahl von Szenarien realisieren, beispielsweise die Umsetzung des Nachttisches von links nach rechts oder umgekehrt, begründet durch unterschiedliche Krankheitsbilder, z.B. wenn Patienten einseitig gelähmt sind.

Durch farbige oder gemusterte Kunststoffeinsätze für die Acrylfront lassen sich besondere Akzente setzen.

×
Wir setzen auf unseren Webseiten Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen