O2-konzentrator

Die ATF Module: geräuscharm, wartungsfrei, zuverlässig!
Die OXYMED Sauerstoff-Konzentratoren arbeiten nicht mit der konventionellen PSA-Technologie sondern mit dem innovativen „Advanced Technology Fractionator (ATF) (Fraktionierer von fortschrittlicher Technologie) Das ATF-Modul pulsiert nicht, sondern es rotiert auf einer niedrigen Geschwindigkeitsebene. Somit bleibt das störende pulsierende Geräusch aus und die Sauerstoffproduktion ist konstanter. Folglich bedarf es keiner Druckregulierung. Ein einziges kompaktes ATF-Modul ersetzt bis zu 60 pneumatische und 30 elektrische Komponenten eines herkömmlichen Systems. Insgesamt brauchen die OXYMED Geräte fast 200 Bauteile weniger als konventionelle Vorrichtungen. Das ATF-Modul ist absolut wartungsfrei, selbstreinigend und es verschleißt nicht.  Dies führt zu einer sehr hohen Zuverlässigkeit und reduziert den Wartungsbedarf auf ein Minimum.

Die Kompressoren: öl-frei, wartungsfrei, zuverlässig!
Die Kompressoren der Oxymed Einheiten arbeiten öl-frei und brauchen keinerlei Service. Sie sind insbesondere für den Dauerbetrieb geeignet und garantieren eine hohe Zuverlässigkeit bei geringem Stromverbrauch.

Wartung: absolut geringer Bedarf!
OXYMED Sauerstoff-Konzentratoren haben einen sehr geringen Servicebedarf: nur die Lufteinlassfilter sollten alle 18 Monate erneuert werden. Alle anderen Komponenten sind wartungsfrei.

×
Wir setzen auf unseren Webseiten Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen